Impressum

Anbieter gemäß Telemediengesetz
Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 672, D-69120 Heidelberg

Anstalt öffentlichen Rechts vertreten durch den Vorstand des Universitätsklinikums

Im Neuenheimer Feld 672, D-69120 Heidelberg
Telefon: 06221 56-0
Telefax: 06221 56-5999
E-Mail: PEF-Immun@med.uni-heidelberg.de

Aufsichtsbehörden
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Königsstraße 46, D-70173 Stuttgart

Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Schellingstraße 15, D-70174 Stuttgart

Angaben gemäß § 5 TMG
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Copyright und Verantwortlichkeit für den Inhalt dieser Internetpräsenz liegen beim Universitätsklinikum Heidelberg.

Haftungsausschluss
Der Herausgeber übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Verbindungen (“links”), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Der Herausgeber ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen link erreicht wird, nicht verantwortlich. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Außerdem liegt es nicht in der Verantwortung des Herausgebers Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen gegen destruktive Programme oder Programmteile wie Viren, Worms, Trojanische Pferde o.ä., die auf Webservern liegen, die möglicherweise durch Links von unserer Website aus erreicht werden.

Spezielle Angaben für die Entscheidungshilfe zum metastasiertem Melanom

Medizinische Beratung: Prof. Dr. Jessica Hassel, Dr. Sophia Strobel, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen, Universitätsklinikum Heidelberg, Prof. Dr. Friedegund Meier, Nationales Centrum für Tumorerrankungen, Universitätsklinikum Dresden

Projektleitung: Prof. Dr. Christiane Bieber, Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik, Universitätsklinikum Heidelberg

Evidenzgenerierung: Dr. Kathrin Gschwendtner, M.Sc. Pia Grabbe, Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik, Universitätsklinikum Heidelberg

Entwicklung und Medical Writing: Dr. Kathrin Gschwendtner, M.Sc. Pia Grabbe, Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik, Universitätsklinikum Heidelberg, Julia Bossert, TAKEPART media + science

Filmerstellung: PD Dr. med. Jens Ulrich Rüffer, Julia Bossert, Ricarda Heimberg, TAKEPART media + science

Webdesign und Webentwicklung: Guido Behet, Carsten Roepert, Andreas Ott, TAKEPART media + science

User testing: M.Sc. Pia Grabbe, Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik, Universitätsklinikum Heidelberg, Selsbthilfegruppenvertreter*innen, Patient*innen

Angaben zu Aktualität und wissenschaftlichen Gültigkeit
Die Entscheidungshilfe wurde im Dezember 2019 erstellt. Alle Informationen entsprechen dem aktuellen Stand der Forschung Ein letztes Update erfolge im Januar 2023.

Förderung
Die Entwicklung dieser Entscheidungshilfe wurde im Rahmen des wissenschaftlichen Forschungprojektes „PEF-Immun“ durch den Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) in den Jahren 2019-2022 gefördert.

Dank
Wir danken allen Patient*innen, Selbsthilfegruppenvertreter*innen und Expert*innen, die im Rahmen der Dreharbeiten und der Fokusgruppen an der Erstellung dieser Entscheidungshilfe beteiligt waren.